Besucher seit

dem 10.01.12

Die letzten 3
Updates

20.05.17 - Es ist mal wieder Zeit für eine neue Werbeparodie
17.02.17 - Neu im Angebot: ZORN, der etwas andere Energydrink
10.01.17 - Doppelter Spass von der Arbeit:15 Ratschläge eines Angestellten & Richtlinien zur Personaleinstellung

Sprüche

Heute Morgen voller Tatendrang aufgewacht: Ich könnte Bonsais ausreißen!

 

-----

 

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen. So lächelte ich und war froh, und es kam schlimmer!

 

-----

 

Der frühe Vogel kann mich mal!

 

-----

 

Man muss zwar nicht ausgesprochen blöd sein um hier zu arbeiten, aber es erleichtert die Sache ungemein!

 

-----

 

Das erste Mal nach den Feiertagen wieder auf die Waage: Die Zunahmi-Katastrophe!

 

-----

 

Ein Geistlicher, der sich unerlaubt vom Unfallort entfernt, begeht Pfarrerflucht!

 

-----

 

Eine gute Ehefrau vergibt ihrem Mann immer, wenn sie Unrecht hat.

 

-----

 

Erwartet nicht, dass ich arbeite – ich bin meines Aussehens wegen angestellt worden.

 

-----

 

Frauen müssen nicht klug sein, sondern schön, denn Männer können besser gucken als denken.

 

-----

 

Früher war ich eingebildet. Heute weiß ich, dass ich toll bin.

 

-----

 

Ganz schön gemein! Frauen tun für ihr Äußeres manchmal Dinge, für die jeder Gebrauchtwagenhändler sofort ins Gefängnis käme.

 

-----

 

Hier verkümmert ein Genie!

 

-----

 

Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser.

 

-----

 

Ich kann nichts. Und das tue ich auch!

 

-----

 

Ist der Boss da entscheidet er.
Ist der Geschäftsführer da entscheidet dieser.
Ist keiner von beiden da entscheidet der gesunde Menschenverstand.

 

-----

 

Es gibt Kamele, die können 14 Tage arbeiten ohne zu trinken.
Es gibt aber auch Kamele, die können 14 Tage trinken ohne zu arbeiten.

 

-----

 

Keine Hände!? Keine Kekse!!

 

-----

 

Die Kollegen, die MORGENS etwas später kommen, werden gebeten GANZ RECHTS zu gehen, damit sie den Kollegen, die ABENDS etwas früher gehen, nicht zusammenstoßen!

 

-----

 

Noch bin ich klein und schlaf’ allein ...
... bald bin ich groß und dann geht’s los!

 

-----

 

Prüfungen sind deshalb so schlimm, weil der größte Trottel mehr fragen kann als der klügste Mensch zu beantworten vermag!

 

-----

 

Rätselhaftes Asien: Es gibt ja nun so viel tolle Buchstaben im Alphabet - schon eigenartig, dass in Indien ausgerechnet das Q heilig ist ...

 

-----

 

Regelmäßiges In-den-Spiegel-gucken muss nicht unbedingt immer was mit Eitelkeit zu tun haben. Kann auch Tapferkeit sein.

 

-----

 

Solange Ihr so tut, als würdet Ihr mich richtig bezahlen, tue ich so, als würde ich richtig arbeiten!

 

-----

 

Spinat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt.

 

-----

 

Suche: fünf fleißige Männer oder eine Frau.

 

-----

 

Übrigens, das Dicksein liegt am Vererben eines schlechten Gens.

Es wird bezeichnet als „Zum-Kühlschrank-Gen“.

 

-----

 

Unfertig kommen wir auf die Welt und werden dann fertig gemacht.

 

-----

 

Wenn alle das täten, was Sie mich können, käme ich nie zum Sitzen.

 

-----

 

Wie sähe die Welt ohne Männer aus?
Keine Kriege, keine Verbrechen, lauter dicke, glückliche Frauen

 

-----

 

Wer morgens zerknittert ist, hat tagsüber viele Entfaltungsmöglichkeiten.

 

-----

 

Wenn wir hier mit den Zähnen klappern, ist es nicht die Kälte sondern das Betriebsklima.

 

-----

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen fressen Sie die Packungsbeilage und erschlagen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

-----

 

Heute: Der Namenstag des Sankt Wiehiesser-nochgleich, Schutzpatron der Vergesslichen

 

-----

 

Sieht doppelt Scheiße aus: Liegefahrrad mit Halterung für Nordic-Walking-Stöcke

 

-----

 

Erfahrene Sperrmülljäger schwören ja auf einen Dachgepäckträger. Eigentlich Quatsch, wenn man bedenkt, wie selten man ein Dach findet!

 

-----

 

Sollte man eigentlich kennen: die Gorch-Wok, das Segelschulschiff der chinesischen Marine.

 

-----

 

Wenn man einen Brief mit den Worten enden lassen kann „Werte Grüße, Ihr ...“ oder auch „Werteste Grüße, Ihr ...“, dann spräche doch eigentlich auch nichts gegen „Allerwerteste Grüße ...“? Oder klingt das für’n Arsch?

 

-----

 

Das Wort zum Mittwoch: Wer in seiner Badewanne pupst, hat damit noch lange kein Whirlpool!

 

-----

 

Allein der Gedanke, dass nach dem Buffet zum Tanz aufgefordert wird, treibt den meisten Männern schon Schweißperlen auf die Stirn. Der Psychologe nennt das Tanzpirieren.

 

-----

 

Das Alter spielt keine Rolle, außer du bist ein Käse.

 

-----

 

Ein Tag an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com